Weiß und bunt!

Hallo,

die letzten Tage haben mich meine Augen K.O. geschlagen und ich habe mich mit einer fiesen Entzündung herumgeplagt. Also bin ich mit einem kalten Waschlappen auf dem Gesicht im Bett gelegen und habe Hörbücher gehört.

Allerdings sind mir schon letzte Woche diese zwei Schönheiten vom Spinntier gehüpft.

150g Merino-Seide-Mix, ungefärbt
Dick-Dünn-Single mit weißer Nähseide verzwirnt
dazwischen klare Perlchen mit Silbereinzug

Inspiriert zu diesem Kammzug hat mich die liebe Juliane. Als ich diesen Blogeintrag von ihr gesehen habe, wollte ich sowas unbeding selber machen und ich finde es ist mir auch ganz gut gelungen. Dieser Strang wird ein neues Zuhause in der Steiermarkt finden.

100g Merino/Seide (50/50)
mit Orleanssaat gefärbt
Dick-Dünn-Single mit dunkelgrauer Nähseide verzwirnt
dazwischen bunte Rocailles

Super flauschig und weich ist dieser Strang. Die bunten Perlchen funkeln immer wieder dazwischen durch. Bin schon jetzt gespannt, wie das gute Stück verstrickt ausschaut!!

Liebe Grüße

This entry was posted in Färben, Spinnen and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Weiß und bunt!

  1. sabine Holasek says:

    Kennst Du den Ausdruck ich freue mich wie eine Schneekönigin! :-) ))
    Lg Sabine

  2. Huhu, bevor ich Deinen Blogeintrag gesehen habe, da hatte mir das Bild von Deinem weißen Garn bereits ein spontanes “Oh!” abgefordert.
    Ich liebe weißes Garn und Deines ist auch sooo toll geworden.

    LG von Juliane

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>