Corspinning – mal wieder…

Hallo,

ich muss gestehen, seit ich das Corespinning für mich entdeckt habe LIEBE ich diese Technik. Es macht so viel Spaß beim Spinnen und man hat nach einem Arbeitschritt ein fertiges Garn – das kommt meinem notorischen Zeitmangel immer entgegen.

Für dieses Schätzchen habe ich 100g BFL mit Nylon mit Ashford Säurenfarben gefärbt. Allerdings habe ich den Kammzug so unspektakulär gefunden, dass ich ihn nicht mal abfotografiert habe. Versponnen gefällt mir der Strang sehr gut, und ich kann mir vorstellen, dass er sich verwoben ganz toll auschaut.

ArtYarn – Corespinning
BFL mit Nylon
gefärbt mit Ashford Farben
100g/245m

Habe ich eigentlichs schon mal erwähnt, dass ich gerne einen 48h Tag hätte, damit ich all meine Werkelideen umsetzen kann?

Liebe Grüße

Michaela

This entry was posted in Färben, Spinnen and tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Corspinning – mal wieder…

  1. Sabine says:

    … ach ja, hab ich vergessen!
    Das Wichtigste!
    Die Wolle ist sooooooooooo schön geworden!!!!!!!!

  2. Sabine says:

    Naja. Es gibt eine einfache Lösung!
    Nicht schlafen gehen!? ;-)

    lg, Sabine (… die immer weise Tipps gibt!?)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>