Neue nadelgebundene Socken für MICH!

Hallo!

Im Moment geht es werkeltechnisch bei mir eher mau zu. Bin nicht gerade sehr inspiriert und darum habe ich leider auch nicht viele neue Werkeleien zu verbuchen.
Ganz untätig bin ich allerdings auch nicht gewesen… ;)
Nachdem bei uns zu Hause der Fußboden im Winter immer EXTREM kalt ist und ich aber nicht der Patschen – Typ bin, mussten nadelgebundene Socken her! Denn seien wir mal ehrlich – es gibt doch Nichts was die kalten Eiszehen besser warmhält als bunte Wollfüße!

So habe ich fleißig die Nadel geschwungen und nach 3 Abenden werkeln habe ich auch schon diese Prachtteile in meinen Händen gehalten:

Verwendet habe ich pflanzengefärbte Dochtwolle (100m/100g) die ich mit Krapp, Zwiebel und Gelb/Indigo bunt gemacht habe. Diesmal habe ich auch beide Socken parallel gearbeitet und so sind sie sogar identisch geworden… :)

Es ist wohl nicht nötig zu erwähnen, dass sie nicht nur meine Zehen warm halten sondern mit diesen bunten Farben auch noch blendend gute Laune verbreiten! :)

Liebe Grüße,

This entry was posted in Färben, Nadelbinden and tagged , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Neue nadelgebundene Socken für MICH!

  1. Ooooh! Die sind aber wirklich schön geworden.
    Tolle Farben!

    LG von Juliane

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>