Kleines Ostergespinnst!

Hallo,

Kennt ihr das auch? Es gibt Zeiten da hat man 100 Ideen und 1000 Projekte im Kopf und weiß gar nicht wo anfangen, am liebsten würde man alles gleichzeitig machen und der Tag hat zu weinig Stunden? Mir geht es gerade überhaupt nicht so. Irgendwie hat mich die Werkelunlust in ihren Klauen und lässt mich nicht mehr los. Im Moment wurschtel ich mehr oder wenig motiviert mal hier und da herum und nichts wird so richtig fertig.

Zu Ostern habe ich mich mal wieder ans Lendrum gesetzt und ein bisschen Frühling versponnen. Den Kammzug habe ich vor einiger Zeit mit den Ashford Säurefarben im Topf gefärbt und dann wurde das Ganze als mitteldicker Single versponnen. Dazu habe ich eine sonnengelbe Nähseide laufen lassen, das hat ein lustig-buntes Autowrap-Garn ergeben.

ArtYarn – Autowrap
Merino/Seide 90/10
gefärbt mit Ashford Säurefarben
156g/327m

Nachdem damit meine bunten Faservorräte komplett ausgeschöpft waren, habe ich mich heute daran gemacht jede Menge Schappeseide im Vlies bunt zu machen. Vielleicht kommt bei all den bunten Farben ja die Werkellust wieder…

Liebe Grüße

Michaela

This entry was posted in Färben, Spinnen and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

One Response to Kleines Ostergespinnst!

  1. Sabine says:

    … ich liiieeeebe diese Farbkombination! Wunderschön geworden!

    Liebe Grüße
    Sabine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>