Kochmesser

Hallo,

angefangen hat es damit, dass ich in der Küchenschublade ein altes Solingen Kochmesser gefunden habe. Der Griff und die Nieten waren schon längst ein Opfer von Zeit und Geschirrspüler geworden, der Klinge ging es auch nicht gut. Mit der Trennscheibe kam alles runter, was nicht mehr gut aussah und noch nicht von selbst abgefallen war.

An einem Samstag Abend folgte dann alles Andere: Einfacher ergonomischer Griff aus Eberesche, Messerscheide aus dünnem Leder und aus unerfindlichen Gründen ein Löffelchen zum Gewürzeschaufeln und aus dem Topf kosten.

Die meiste Zeit nahm das Schleifen der Klinge in Anspruch – dafür schneidet sie jetzt wieder brav. Trotzdem mein schnellstes Messer bisher!

Liebe Grüße

Andreas

This entry was posted in Holzarbeiten, Lederarbeiten, Metallarbeiten and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>