Kampf den UFO’s!

Hallo!

Endlich habe ich es geschafft, ein UFO fertigzustellen. In meinem Körbchen tummelte sich seit längerer Zeit ein halb angestricktes Tuch, das irgendwo einen Fehler hatte und zusätzlich noch ein komplett zerrupftes Knäudel Wolle, mit dem sich der Hund mal vergnügt hatte. Zuerst habe ich das Fadenchaos entwirrt, dann die Strickanleitung gesucht und dann gings ans Stricken. Gestern am Abend hab ich es fertig gemacht und gespannt. Ich hätte gedacht, dass es größer wird, aber als Halsschmeichler ist es super geeignet.

lace tuch gestrickt revontuli

Ich muss es allerdings nochmal ordentlich spannen, da die Zacken nicht so ausgeprägt sind wie sie sein sollten und vielleicht wird es dann auch noch etwas größer.
Meine Osterwolle ist mittlerweile auch versponnen und verzwirnt. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob mir die Farben gefallen. Das Gelb ist so quietschig geworden und schaut in Kombination mit diesem orange-braun doch etwas gewöhnungsbedürftig aus. Jetzt wandert das Ganze mal in die Wollkiste und ich hoffe es drängt sich mal ein Projekt damit auf…

Neuseelandlamm Ostereierfarbe spinnen zweifädig verzwirnt

Liebe Grüße

This entry was posted in Färben, Spinnen, Stricken. Bookmark the permalink.

One Response to Kampf den UFO’s!

  1. Juliane says:

    Das sind schöne Farben für das Revontuli-Tuch. Mir gefällt es gut und Dein handgesponnener Strang sieht ein wenig nach Löwenzahn aus.

    LG von Juliane

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>